Thursday, 17 January 2013

Bike Love #Beauty is where you find it


Heute bin ich dann auch mal wieder dabei

Bike Love…
Na, da muss ich mitmachen..
so als Ex-Dutchable..
finde ich das natürlich ein Super Thema ;)

Hier ist meins…




Schon im Spätsommer aufgenommen..
da ich es verkaufen werde…
wenn es dann hier einen Käufer findet…

Mein Amsterdam Stadtrad…
schafft hier nämlich die Hügel nicht…
ist es nicht gewohnt…
so'ne Grachtenbrücke
mit Einkäufen behangen und Kind hintendrauf…
alles das war kein Problem..
Aber die Steigungen hier..
da seufzt es -und ich noch mehr ;)-

Aber bedanken möchte ich mich,
an dieser Stelle schon mal,..
für die vielen schönen Stunden
mit dir in Amsterdam, liebstes Fahrrad!



Und Ihr?
Wie sehen denn eure Fietsen [Räder] so aus?
Ich guck' gleich mal!

Kram,

16 comments:

  1. Oh, bist Du auch so früh...na dann guck Dir mal unsere Fietsen an ;o)... ich liebäugel ja gerade mit einem ganz speziellen (siehe meine 12 von 12...), aber ich glaub, wir finden doch ne andere Lösung...LG, Andrea

    ReplyDelete
  2. Ich glaub in Amsterdam würde ich auch mehr Fahrrad fahren, aber so, naja im Ort zum einkaufen...

    Hab einen schönen Tag!
    Annette

    ReplyDelete
  3. Das nenn ich wirklich Lastenrad ;-) Mein Uralt-Hollandrad habe ich immernoch, steht sehr versteckt und wartet darauf dereinst von den Enkeln wiederentdeckt zu werden - wer weiß...
    Vielleicht findest du auch im hohen Norden einen Hollandradfan!
    Liebe Grüße
    Andrea

    ReplyDelete
  4. heidewitzka, das ist ja ein echter lastenesel! kompliment! :)

    ReplyDelete
  5. ...neee,meins zeige ich lieber nicht ;o)!Schade, dass du dich von dem guten Stück trennen musst, seufz....hab´einen wundervollen Tag, ich drücke dich feste,Petie ♥

    ReplyDelete
  6. Danke, du bestätigst gerade meine Theorie: Jede Amsterdamer Familie mit Kinder fährt ein Transportrad!
    LG Uta

    ReplyDelete
  7. Ein tolles Foto!! Ja das Problem mit den Hügeln habe ich hier auch! Da wir auf so einem großen Hügel wohnen, bin ich auch kaum mit dem Fahrrad unterwegs. Ist mir echt zu anstrengend mit zwei Kindern dann noch im Gepäck!! Klem Alice

    ReplyDelete
  8. ...mit meinem bin ich oft in den Sonnenaufgang gefahren...
    auf dem Weg in Arbeit ;o)
    Zur Zeit hol ich`s aber nur für Fotoaufnahmen ;o) aus dem Schuppen.
    Ich musste grad dran denken, wie ich mit Emily bei Dir vorgefahren bin ;o)

    Liebe Grüße
    alex.

    ReplyDelete
  9. das du dich da überhaupt von ihm trennen kannst...

    liebe grüße sendet dir michèle

    ReplyDelete
  10. Hallo!
    Warum baust Du Dir denn keinen Motor ein? Das hilft gegen die übelsten Steigungen!
    Liebe Grüße aus dem -jetzt endlich!!!-Schnee!
    Suse

    ReplyDelete
  11. Fietsen....ein wenig schwedisch lernen hier bei Dir...find ich super !
    Kram;-)Kerstin

    ReplyDelete
  12. *hihi* und wie steht es sich neben mir? ;)
    Bei deinem Rad werde ich echt neidisch. Bei Klurendurf habe ich letztens schon ihr Lastenrad angeschmachtet.
    So toll mit diesem Gepäckträger vorne.Ich habe mir letztes Jahr in Enschede so einen Frontgep.trä. gekauft und dieses Jahr wird er in Aktion treten.....dein Rad würde ich sehr gerne kaufen...ist nur ein bissi weit weg,gell?
    Ich hoffe es findet einen neunen, stolzen Besitzer!

    Liebe Grüße,Bianca

    ReplyDelete
  13. Liebe Maren,
    wenn es nicht so weit weg stehen würde, wäre ich daran interessiert- es ist soooo schön!Allerdings brauche ich keinen Kindersitz- aber da könnte ich dann ja was anderes reintun...Pflanzen zum Beispiel ;-)
    LG Ilka

    ReplyDelete
  14. Liebe Maren,
    ja, jetzt versinken wir im Schnee ;) aber schön :)!
    Mein Fahrrad rostet und verstaubt vor sich hin... Da muss wohl im Frühjahr ein neues her. Mit einer Anhängerkupplung für's Wirbelwindrad am besten. Bis jetzt sind wir immer mit Kutsche hinten dran gefahren, aber das war bei Gegenwind bergauf vom Kindergarten heim auch nicht sehr lustig.
    Dein Rad find ich schön. Da bin ich ja gespannt auf die neue Liebe.
    Herzliche Grüße,
    Dania

    ReplyDelete
  15. Oh welch ein schönes Radel....da muss dir doch das Herz bluten...so schön ist das. Würd ich gleich nehmen :) Aber ich hab schon ein Lieblingsrad --> http://moments-de-ma-vie.blogspot.de/2012/05/fietzen.html
    Allerliebste Grüße aus dem winterlichen NRW!!! Bianca

    ReplyDelete
  16. Tack så mycket liebe Maren, nu ska jag tillbaka till Stockholm :) Känner du Hermans? Jag tycker om det vegetarisk restaurangen! Hach ja... :)

    Kram, Lise

    ReplyDelete